DSpace Praxistreffen 2023



Datenschutzerklärung

Privacy Policy


Die The Library Code GmbH (nachfolgend als „The Library Code“ oder „wir“ bezeichnet) führt das DSpace Praxistreffen 2023 durch, nachfolgend „Konferenz“.



Wir möchten Sie mit dieser Datenschutzerklärung darüber informieren, welche Daten in welcher Form verarbeitet werden, wenn Sie an der Konferenz teilnehmen. Hiermit kommen wir zugleich unserer Informationspflicht gemäß Art. 13 und Art. 14 Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) Ihnen gegenüber nach. Es gilt im Übrigen unsere allgemeine Datenschutzerklärung, abrufbar unter https://www.the-library-code.de/impressum.html#privacy.


The Library Code GmbH (hereinafter referred to as "The Library Code" or "we") organises the DSpace Praxistreffen 2023, hereinafter referred to as the "Conference".



With this privacy policy, we would like to inform you about what data is processed and in what form when you participate in the Conference. We hereby also fulfil our duty to inform you in accordance with Art. 13 and Art. 14 of the General Data Protection Regulation (DSGVO). Furthermore, our general data protection declaration applies, available at https://www.the-library-code.de/impressum.html#privacy.





I.

Verantwortlicher nach Art. 4 Nr. 7 DSGVO


I.

Controller according to Art. 4 No. 7 GDPR



Die datenschutzrechtlich Verantwortliche für die im Folgenden näher bezeichneten Datenverarbeitungen ist die

The Library Code GmbH
Reichsstraße 18
14052 Berlin
Telefon: +49 30 51304835
E-Mail-Adresse:




The responsible controller under data protection law for the data processing described in further detail below is the

The Library Code GmbH
Reichsstraße 18
14052 Berlin
Phone: +49 30 51304835
Email-address:



II.

Zwecke und Rechtsgrundlagen sowie Dauer der Datenverarbeitung


II.

Purposes, legal bases and storage period


1.

Allgemein


1.

General


1.1

The Library Code erfasst und speichert bei der Anmeldung zur Konferenz folgende Daten:



  • Name

  • Adresse

  • E-Mail-Adresse

  • IP-Adresse

  • Institution

  • Rolle in der Institution



Bei der Erstellung des Anmeldeformulars verwendet The Library Code das Tool „Limesurvey“ der Limesurvey GmbH.


1.1

The Library Code collects and stores the following data when you register for the Conference:



  • Name

  • Address

  • Email-address

  • IP-Adress

  • Institution

  • Role within the institution



For creating the registration form The Library Code uses the "Limesurvey" tool from Limesurvey GmbH.



Die Erfassung der vorgenannten personenbezogenen Daten bei der Anmeldung basiert auf Art. 6 Abs. 1 lit. f) DSGVO. Unser berechtigtes Interesse liegt darin, die Konferenz durchführen zu können. Wir speichern Ihre Daten, solange es für die Durchführung der Konferenz erforderlich ist, und löschen sie danach, es sei denn, gesetzliche Bestimmungen stehen einer Löschung entgegen, insbesondere wenn die weitere Speicherung gemäß Art. 6 Abs. 1 lit. f) DSGVO zum Zwecke der Beweisführung oder zur Wahrung gesetzlicher Aufbewahrungsfristen nach Art. 6 Abs. 1 lit. c) DSGVO i.V.m. § 257 HGB, § 147 AO erforderlich ist.




The collection of the aforementioned personal data during registration is based on Art. 6 para. 1 lit. f) DSGVO. Our legitimate interest is to be able to hold the Conference. We store your data as long as it is necessary for the implementation of the Conference and delete it thereafter, unless legal provisions prevent deletion, in particular if further storage is required in accordance with Art. 6 para. 1 lit. f) DSGVO for the purpose of providing evidence or to comply with legal retention periods in accordance with Art. 6 para. 1 lit. c) DSGVO in conjunction with § 257 HGB, § 147 AO. § 257 HGB, § 147 AO is required.



2.

Kontaktaufnahme


2.

Contact


2.1

Wenn Sie uns eine E-Mail Schreiben, teilen Sie uns wenigstens Ihre E-Mail-Adresse sowie ggf. Ihren Namen, einen Betreff und den Inhalt Ihrer Anfrage mit. Wir verarbeiten diese Daten, um Ihre Anfrage beantworten zu können. In diesem Zweck liegt zugleich unser berechtigtes Interesse an der Datenverarbeitung (Art. 6 Abs. 1 lit. f) DSGVO). Wir speichern Ihre Anfrage, solange es zur Bearbeitung Ihrer Anfrage erforderlich ist und löschen sie danach, es sei denn, gesetzliche Bestimmungen stehen einer Löschung entgegen, insbesondere wenn die weitere Speicherung gemäß Art. 6 Abs. 1 lit. f) DSGVO zum Zwecke der Beweisführung oder zur Wahrung gesetzlicher Aufbewahrungsfristen nach Art. 6 Abs. 1 lit. c) DSGVO i.V.m. § 257 HGB, § 147 AO erforderlich ist.



2.1

When you send us an email, you provide us with at least your email address and, if applicable, your name, a subject and the content of your enquiry. We process this data in order to be able to answer your enquiry. This purpose is also our legitimate interest in data processing (Art. 6 para. 1 lit. f) DSGVO). We store your request for as long as it is necessary to process your request and delete it thereafter, unless legal provisions prevent deletion, in particular if further storage is required for the purpose of evidence or to comply with legal retention periods pursuant to Art. 6 (1) (c) DSGVO in conjunction with Art. 6 (1) (f) DSGVO. § 257 HGB, § 147 AO is required.


2.2

Wenn Sie uns eine E-Mail-Adresse zur Verfügung stellen, werden wir Sie, wenn Sie an entsprechender Stelle einwilligen, von Zeit zu Zeit mit Informationen zu DSpace und den Angeboten von The Library Code kontaktieren. Sie können Ihre Einwilligung jederzeit widerrufen, siehe unten IV. ff.


2.2

If you provide us with an email address, and if you consent where appropriate, we will contact you from time to time with information about DSpace and The Library Code's offerings. You can withdraw your consent at any time, see IV.ff. below.


III.

Empfänger der Daten


III.

Recipients of data



Wir setzen externe Dienstleister ein, soweit wir Leistungen nicht oder nicht sinnvoll selbst vornehmen können. Diese externen Dienstleister sind dabei vor allem Anbieter von IT-Dienstleistungen, wie zum Beispiel unser Hoster, E-Mail-Provider oder Telekommunikationsanbieter.

Sofern nicht an anderer Stelle dieser Erklärung ausdrücklich ausgewiesen, werden Ihre Daten nicht in sog. Drittstaaten außerhalb der Europäischen Union oder des Europäischen Wirtschaftsraum übermittelt.

We use external service providers insofar as we cannot or cannot reasonably perform services ourselves. These external service providers are primarily providers of IT services, such as our hoster, email provider or telecommunications provider.

Unless expressly stated elsewhere in this declaration, your data will not be transferred to so-called third countries outside the European Union or the European Economic Area.



IV.

Allgemeine Betroffenenrechte


IV.

General data subject rights



Die Datenschutz- Grundverordnung garantiert Ihnen gewisse Rechte, die Sie uns gegenüber – soweit die gesetzlichen Voraussetzungen vorliegen – geltend machen können.

  • Art. 15 DSGVO – Auskunftsrecht der betroffenen Person: Sie haben das Recht, von uns eine Bestätigung darüber zu verlangen, ob Sie betreffende personenbezogene Daten verarbeitet werden und wenn ja, welche dies sind sowie die näheren Umstände der Datenverarbeitung.

  • Art. 16 DSGVO – Recht auf Berichtigung: Sie haben das Recht, von uns unverzüglich die Berichtigung Sie betreffender unrichtiger personenbezogener Daten zu verlangen. Dabei haben Sie unter Berücksichtigung der Zwecke der Verarbeitung auch das Recht, die Vervollständigung unvollständiger personenbezogener Daten – auch mittels einer ergänzenden Erklärung – zu verlangen.

  • Art. 17 DSGVO – Recht auf Löschung: Sie haben das Recht, von uns zu verlangen, dass Sie betreffende personenbezogene Daten unverzüglich gelöscht werden.

  • Art. 18 DSGVO – Recht auf Einschränkung der Verarbeitung: Sie haben das Recht, von uns die Einschränkung der Verarbeitung zu verlangen.

  • Art. 20 DSGVO – Recht auf Datenübertragbarkeit: Sie haben das Recht, im Falle der Verarbeitung aufgrund einer Einwilligung oder zur Erfüllung eines Vertrags, die Sie betreffenden personenbezogenen Daten, die Sie uns bereitgestellt haben, in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesbaren Format zu erhalten, und diese Daten einem anderen Verantwortlichen ohne Behinderung durch uns zu übermitteln oder die Daten direkt an den anderen Verantwortlichen übermitteln zu lassen, soweit dies technisch machbar ist.

  • Art. 77 DSGVO i. V. m. § 19 BDSG – Recht auf Beschwerde bei einer Aufsichtsbehörde: Sie haben das Recht, jederzeit Beschwerde bei einer Aufsichtsbehörde, insbesondere in dem Mitgliedstaat Ihres Aufenthaltsorts, Ihres Arbeitsplatzes oder des Orts des mutmaßlichen Verstoßes, einzulegen, wenn Sie der Ansicht sind, dass die Verarbeitung der Sie betreffenden personenbezogenen Daten gegen geltendes Recht verstößt.




The General Data Protection Regulation guarantees certain right to you that you can assert against us - provided that the legal requirements are met.

  • Art. 15 GDPR - Data subject's right to information: You have the right to request confirmation from us as to whether personal data concerning you are being processed and, if so, what these data are and the circumstances of the data processing.

  • Art. 16 DSGVO - Right to rectification: You have the right to demand that we rectify any inaccurate personal data relating to you without delay. In this context, you also have the right to request the completion of incomplete personal data - also by means of a supplementary declaration - taking into account the purposes of the processing.

  • Art. 17 DSGVO - Right to erasure: You have the right to demand that we delete personal data concerning you without delay.

  • Art. 18 DSGVO - Right to restriction of processing: You have the right to demand that we restrict processing.

  • Art. 20 DSGVO - Right to data portability: You have the right, in the event of processing based on consent or for the performance of a contract, to receive the personal data concerning you that you have provided to us in a structured, commonly used and machine-readable format, and to transfer this data to another controller without hindrance from us or to have the data transferred directly to the other controller, insofar as this is technically feasible.

  • Art. 77 DSGVO in conjunction with § 19 BDSG - Right to lodge a complaint with a supervisory authority : You have the right to lodge a complaint with a supervisory authority at any time, in particular in the Member State of your place of residence, your place of work or the place of the alleged infringement, if you are of the opinion that the processing of personal data relating to you violates applicable law.


V.

Insbesondere Widerspruchsrecht und Recht zum Widerruf der Einwilligung


V.

In particular right of objection and right to withdraw consent



Art. 21 DSGVO – Widerspruchsrecht: Sie haben das Recht, aus Gründen, die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben, jederzeit gegen die Verarbeitung Sie betreffender personenbezogener Daten, die aufgrund eines berechtigten Interesses unsererseits oder zur Wahrung einer Aufgabe im öffentlichen Interesse erforderlich ist, oder die in Ausübung öffentlicher Gewalt erfolgt, Widerspruch einzulegen.

Legen Sie Widerspruch ein, werden wir Ihre personenbezogenen Daten nicht mehr verarbeiten, es sei denn, wir können zwingende schutzwürdige Gründe für die Verarbeitung nachweisen, die Ihre Interessen, Rechte und Freiheiten überwiegen, oder die Verarbeitung dient der Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen.

Soweit wir Ihre personenbezogenen Daten verarbeiten, um Direktwerbung zu betreiben, haben Sie das Recht, jederzeit Widerspruch gegen die Verarbeitung einzulegen. Widersprechen Sie der Verarbeitung für Zwecke der Direktwerbung, so werden wir Ihre personenbezogenen Daten nicht mehr für diese Zwecke verarbeiten.

Um Ihr Widerspruchsrecht auszuüben, können Sie uns bspw. eine Nachricht an senden.



Art. 21 GDPR - Right to object: You have the right to object at any time, for reasons arising from your particular situation, to the processing of personal data concerning you which is necessary on the basis of a legitimate interest on our part or in order to carry out a task in the public interest, or which is carried out in the exercise of official authority.

If you object, we will no longer process your personal data unless we can prove compelling legitimate grounds for processing that override your interests, rights and freedoms, or unless the processing serves to assert, exercise or defend legal claims.

If we process your personal data for direct marketing purposes, you have the right to object to the processing at any time. If you object to processing for direct marketing purposes, we will no longer process your personal data for these purposes.

In order to exercise your right of objection, you can, for example, send us a message via .



Widerruf der Einwilligung: Wenn Sie uns eine Einwilligung erteilt haben, haben Sie das Recht, Ihre Einwilligung jederzeit zu widerrufen. Alle Datenverarbeitungen die wir bis zu Ihrem Widerruf vorgenommen haben, bleiben in diesem Fall rechtmäßig.

Falls Sie uns eine Einwilligung erteilt haben, können Sie diese jederzeit durch eine Nachricht an widerrufen.



Withdrawal of consent: If you have given us consent, you have the right to withdraw your consent at any time. All data processing that we have carried out up to the point of your revocation will remain lawful in this case.

If you have given us consent, you withdraw it at any time by sending a message to .



VI.

Pflicht zur Bereitstellung von Daten


VI.

Obligation to provide data



Sie haben keine vertragliche, oder gesetzliche Pflicht uns personenbezogene Daten bereitzustellen. Allerdings sind wir ohne die von Ihnen mitgeteilten Daten ggf. nicht in der Lage, Ihnen die Teilnahme an der Konferenz zu ermöglichen.



You have no contractual or legal obligation to provide us with personal data. However, we may not be able to offer you our services without the data you provide.




VII.

Automatisierte Entscheidungsfindungen (einschließlich Profiling)


VII.

Automated decision making (including profiling)



Wir unterwerfen Sie keiner automatisierten Entscheidungsfindung, einschließlich Profiling gemäß Art. 22 Abs. 1 und 4 DSGVO, die Ihnen gegenüber rechtliche Wirkungen entfaltet oder Sie beeinträchtigt.




We will not subject you to any automated decision-making, including profiling in accordance with Art. 22 para. 1 and 4 GDPR, which has legal effects on you or affects you.

Berlin, März/March 2023